Mitglied werden

Alle Mitglieder können die vom Verein zur Verfügung gestellten Boote an der Alten Donau bzw. im Yachthafen Jois unentgeltlich nutzen. Bitte beachte, dass dies stets im fairen Miteinander erfolgt und gemeinsames Segeln im Mittelpunkt steht und du den BFA Binnen benötigst, um die Boote selbständig führen zu dürfen. Der Jollenkreuzer steht Mitgliedern auch für mehrtätiges Törns am Neusiedlersee zu Verfügung. Gäste dürfen gegen einen kleinen Unkostenbeitrag mitgenommen werden. Mitgliedern stehen zudem die vereinsinternen Ausbildungsmöglichkeiten offen und dürfen an den Vereinsregatten teilnehmen. Im Mitgliedsbeitrag ist die Mitgliedschaft beim Österreichischen Segelverband bereits inkludiert, was zur Teilnahme an nationalen und internationalen Regatten berechtigt. Zusätzlich bekommst du auch monatlich die Yacht Revue zugestellt.

Mitgliederaufgaben
Als kleiner Verein sind wir auf die Eigeninitiative unserer Mitglieder angewiesen. Somit wird jedes Mitglied angehalten, ehrenamtlich bei der Aufrechterhaltung des Vereins und den zur Pflege der Boote notwendigen Arbeiten, wie z.B. Ausserdienststellungen und kleinere Reparaturarbeiten, nach eigenen Können und Vermögen mitzuhelfen.

Mitgliedsbeitrag
Der Mitgliedsbeitrag im AASC beträgt für das Jahr 2016 € 240 für ordentliche Mitglieder und € 140 für Studenten mit gültigen Studentenausweis. Die einmalige Einschreibgebühr beträgt für ordentliche Mitglieder ebenfalls € 240 bzw. für Studenten € 140.

Mitgliedsantrag
Die Anmeldung zur Mitgliedschaft erfolgt gleich hier mit dem AnmeldeformularDieses bitte unterschrieben im Original oder per Email und uns schicken und den ersten Mitgliedsbeitrag plus Einschreibgebühr auf unser Konto parallel überweisen. Aber natürlich kannst du auch gerne erst zu einem Jour Fixe vorbeikommen, und besprechen alles weitere.

Zum Abschluss noch eine kleine Bemerkung: Falls es dir noch nicht aufgefallen ist, sind Mitglieder aus praktischen Gründen grundsätzlich per Du!

Anmeldeformular

Österreichischer Segelverband

Yacht Revue